10 Plantes d'Intérieur Indestructibles pour les Débutants avec Jungle Feed

10 unzerstörbare Zimmerpflanzen für Anfänger mit Jungle Feed

Der Anbau von Zimmerpflanzen kann besonders für Anfänger einschüchternd wirken. „Das Grüne habe ich nicht.“ Glücklicherweise sind manche Pflanzen nahezu unzerstörbar und überstehen selbst die härteste, sagen wir mal, unvorsichtige Pflege. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, finden Sie hier eine Liste mit zehn robusten Zimmerpflanzen sowie Jungle Feed: Jungle Stick und Jungle Buddies. Diese Produkte sollen die Pflege Ihrer Pflanzen noch einfacher machen und ihr Wachstum sicherstellen.

1. Sansevieria (Sprache der Schwiegermutter)

Diese Pflanze übersteht wenig Licht und unregelmäßiges Gießen. Mit dem Jungle Stick , einem Düngerstäbchen mit langsamer Freisetzung, erhält Ihre Sansevieria ohne zusätzlichen Aufwand Ihrerseits alle Nährstoffe, die sie zur Stärkung ihres Wachstums benötigt.

2. ZZ-Pflanze (Zamioculcas zamiifolia)

Der ZZ ist ideal für Einsteiger. Die Pflanze gedeiht auch bei schlechten Lichtverhältnissen mit minimalem Bewässerungsbedarf. Jungle Buddies , ein natürliches Mittel gegen Thripse und Mücken, ist nützlich, wenn Sie die Pflanze vor Parasiten schützen möchten.

3. Pothos (Epipremnum aureum)

Pothos ist berühmt für seine Schattentoleranz und sein zartes Laub. Es eignet sich zum Beispiel perfekt für Badezimmer. Verwenden Sie den Jungle Stick für eine ausgewogene Ernährung, die Ihrem Pothos dabei hilft, glänzende, gesunde Blätter zu entwickeln.

4. Philodendron

Der Philodendron ist ein weiterer Verfechter der Widerstandsfähigkeit, liebt Schatten und erfordert wenig Aufmerksamkeit. Für völlige Sicherheit geben die Jungle Sticks langsam essentielle Nährstoffe ab und unterstützen so mühelos das Wachstum Ihres Philodendrons.

5. Aloe Vera

Aloe Vera ist für ihre medizinischen Eigenschaften bekannt und zudem überraschend pflegeleicht. Sie können Aloe Vera (das Gel) auch für Kosmetika verwenden. Wenn die Pflanze drinnen steht, gießen Sie sie nur einmal im Monat.

6. Spinnenpflanze (Chlorophytum comosum)

Die Spinnenpflanze ist äußerst anpassungsfähig und schnell wachsend und nahezu unmöglich zu töten. Bereichern Sie Ihren Boden mit Jungle Buddies, um noch kräftigeres Wachstum und gesunde Jungpflanzen zu fördern.

7. Ficus Elastica (Gummi)

Robust und stilvoll, der Ficus Elastica benötigt wenig Pflege und ist sehr widerstandsfähig. Er wird sich auf Ihre Wartung einstellen können, auch wenn diese unregelmäßig ist.

8. Aglaonema

Aglaonema besticht durch seine Toleranz gegenüber schlechten Lichtverhältnissen und seinen minimalen Wasserbedarf. Jungle Sticks eignen sich perfekt, um dieser eleganten Pflanze eine vollständige Ernährung zu bieten, ohne dass die Gefahr einer Überwässerung besteht.

9. Kaktus

Der Kaktus ist praktisch unzerstörbar und eignet sich perfekt für alle, die dazu neigen, das Gießen zu vergessen. Nichts anderes zu erwähnen. Geben Sie die Pflanzen auf, wenn Sie zum Absterben der Kakteen führen... Aber Sie können sicher sein, dass Sie sie wahrscheinlich zu viel gegossen haben, wenn sie absterben.

10. Haworthia

Haworthia ist klein, aber widerstandsfähig und eine Sukkulente, die mit minimaler Pflege gedeiht.

Jede Pflanze auf dieser Liste stellt mit Hilfe von Jungle Stick und Jungle Buddies von Jungle Feed einen großartigen Ausgangspunkt für Anfänger im Indoor-Gartenbau dar. Diese Wachstumshelfer sorgen dafür, dass auch der unerfahrenste Gärtner stressfreies Grün zu Hause genießen kann. Egal, ob Sie sich für eines oder alle zehn entscheiden, Sie sind bestens gerüstet, um Ihr Indoor-Gartenabenteuer erfolgreich zu beginnen.

Zurück zum Blog